Takeda - Gardi Hutter Interview

Raphael Sidler Portrait

Let's dance with the Happy Bones

In den Herbstmonaten starten wir eine starke Offensive für gesunde Knochen. In mehreren Städten und mit Artikeln sowie Vorträgen wollen wir der Krankheit der brüchigen Knochen Gehör verschaffen. Damit möchten wir Betroffene unterstützen, gleichzeitig aber auch aufzeigen, was jede und jeder tun kann, damit das Osteoporose-Risiko möglichst tief bleibt. Wer mehr über den Aufbau und die Funktion des Skeletts weiss, proftiert nämlich bis ins hohe Alter davon.

Nur dank den guten Beziehungen, die der Verein OsteoSwiss mit Fachleuten und verschiedenen Partnern pfegt, sind solche Aktionen überhaupt möglich, denn der Aufwand für derartige Events ist enorm. Als Beispiel nenne ich hier die Firma Eptinger, die uns bei Anlässen grosszügig mit ihrem kalziumreichen Mineralwasser unterstützt. Danken möchte ich auch unseren freiwilligen Helferinnen und Helfern, die uns seit Jahren treu zur Seite stehen und jeweils vor Ort für die Besucherinnen und Besucher da sind. Kommen Sie zu unseren drei Vorabendveranstaltungen in Basel, St. Gallen und Bern – oder schauen Sie beim zweitägigen Anlass im Careum in Zürich unverbindlich herein. Wir freuen uns über Ihr Interesse!